Sie sind hier: / Kochbücher für den TM31

Kochbücher für den TM31

Neue Backideen

Art.Nr.: 027
Neue Backideen
Backbuch für den Thermomix® TM 31. Ringbuch. 160 Seiten

5 Bewertungen
Hersteller: Keller Verlagsbuchhandlung
Artikel sofort lieferbar
Lieferzeit 3 - 5 Werktage **
18,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
(18,50 €/Stück)
Neue Backideen

Sie finden in diesem Buch eine Vielfalt an neuen Backideen und Anregungen für Brot, Brötchen, herzhaftes Gebäck, pikante und süße Muffins, Kuchen und Torten sowie süßes Weihnachtsgebäck.
Selbstgemachte Kuchen und Kekse - liebevoll gebacken - sind ideale Geschenke für jeden Anlass!
Alle Rezepte sind mehrmals erprobt und mit viel Hingabe zum Detail von Gabi Wolpensinger fotografiert. Wichtige Schritte wurden in Bildern festgehalten. In den Rezepten finden Sie alle notwendigen Angaben wie Zeit und Stufe für die Zubereitung mit dem Thermomix.

Kapitelübersicht: Brot, Brötchen, Herzhaftes Gebäck, süßes Kleingebäck, Muffins süß & pikant, Kuchen & Tarten, Rührkuchen, Torten, Plätzchen und Weihnachtsgebäck.
 

Ringbuch mit Fotos und Schritt-Bildern. Nährwerte enthalten. 160 Seiten. Format 21 x 21 cm.

Einen Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen und Ihre E-Mail Adresse ein, oder melden sich an um die Bewertung vorzunehmen -> Anmeldung

Vorname Nachname E-Mail
        



  
  
 *


Einen Kommentar schreiben.
norma schreibt: Uhrzeit: 10:32 Datum: 19.07.2013 Bewertung: 5
Ein Backbuch ganz nach meinem Geschmack. Das Buch beginnt mit einem tollen übersichtlichen Inhaltsverzeichnis, welches unterteilt ist in Brot, Brötchen, Süsses Kleingebäck oder auch Torten und Rührkuchen. Weiter geht es mit wirklichen tollen Tipps und Infos zum Backen und wie man die besten Ergebnisse beim Brot backen erhält.Und dann ist man auch schon im Rezeptteil.
Zu jedem Rezept gibt es ein tolles ansprechendes Bild. die Zutatenliste ist übersichtlich angeordnet, die Zubereitung ebenso. Es gibt bei jedem Rezept Symbole die wichtige Dinge im Rezept entsprechend hervorheben. So weiß man gleich, wie lange muss ein Brot oder Teig nun backen und findet es auf der Seite mit der vorangestellten Uhr sofort.
Auch die Seiten an sich sind sehr ansprechen gestatet. Es gibt kein Register auf den Seiten an sich, aber im unteren Drittel der Seite ist ein gedrucktes, im 3D Stil, Schildchen mit dem Schlagwort des Themas, also Brot oder Torten zum Beispiel. Bei fast allen Rezepten findet man wieder eine Nährwert Tabelle.
Am Ende des Buches findet sich dann nochmal ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis, welches auch diverse Schlagworte beinhaltet umd diese schneller im Buch zu finden. So sind Rezepte mit Backmalz schnell gefunden, denn es sind alle Seiten mit dieser Zutat angegeben.
Angesprochen hat mich diesmal das Malzbierbrot und das hab ich dann direkt gebacken. Zusätzlich benutzt bei der Zubereitung hab ich diesmal ein Gärkörbchen aus Peddigrohr und zwar von der Firma Birkmann. Diese Gärkörbchen gibt es in verschiedenen Grössen und Formen und ich hab mich diesmal für die längliche Form entschieden.Jetzt fragen sich bestimmt einige Leser, wofür ist dieses Gärkörbchen überhaupt? Also das Gärkörbchen wird nur zum Gehenlassen des Teiges verwendet. Der Brotlaib bekommt dadurch eine schöne Form und kann direkt nach dem Gehen auf das Backblech gestürzt werden und behält dann seine Form.
Gut gelungen und geschmacklich wirklich toll.

Mein Fazit:
Ein wirklich schönes Backbuch mit vielen tollen Rezepten und ich bin sicher, das es viele noch nicht kennen. Ihr solltet es ins Auge fassen, denn es ist, wie schon geschrieben, wirklich schön und ich meine nicht nur die Bilder. Absoluter Pluspunkt für mich ist wieder die tolle Spiralbindung und das nächste Rezept ist schon fürs Wochenende geplant.Eine tolle Auswahl auch mit dem ein oder anderen Kuchen bzw. Plätzchen Rezept.
Claudia schreibt: Uhrzeit: 15:16 Datum: 26.03.2013 Bewertung: 5
Tolles Buch, super Rezepte. Ich habe bestimmt schon die Hälfte davon gebacken und alle sind sehr schön geworden und schmeckten super lecker!!

Auch die Aufmachung und die Bilder sind sehr schön.
Man kann ohne Probleme gleich mit dem Backen beginnen.
Die Tipps am Anfang sind toll ... einfach nur Kleinigkeiten, die man beachten sollte, so dass alles gelingt.

Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der gerne bäckt!
Roswitha schreibt: Uhrzeit: 19:58 Datum: 09.01.2013 Bewertung: 5
Ich habe nun schon 14 Bücher von dieser Serie und ich benutze sie fast täglich.In jedem Buch findet man immer wieder neue Rezepte und ich probiere sie nach und nach aus.Ich finde die Bücher sehr gut.
Carola schreibt: Uhrzeit: 20:00 Datum: 12.12.2012 Bewertung: 5
Schneller und genialer Service !
Auch auf Nachfragen wurde mir schnell und freundlich geholfen.
Diese Buch " Neue Backideen " ist mein erstes Buch aus dem Keller Verlag und wird ganz sicher nicht mein letztes sein.
Das Buch enthält zu jedem Rezept ein ansprechendes Foto, dass den Leser neugierig macht. Die Vielfalt der Rezepte lässt jeden Gaumen erfreuen.
Das Schriftbild ist groß und deutlich, auch wenn mal die Lesebrille verlegt wurde, erkennbar.
Ich freue mich auf neue Bücher....
Viel Erfolg und weiter so !
Carmen schreibt: Uhrzeit: 11:40 Datum: 08.12.2012 Bewertung: 5
Das Buch ist super!
Ich habe schon einige Bücher von dieser Serie aber was mir und anderen Frauen immer gefehlt hat waren die Bilder zu den Rezepten. Endlich kam dieses neue Buch raus!
Es ist wirklich toll! Und mit Bildern!
Vielen Dank!
 
Kennen Sie schon... ?